Menschen sind verschieden und faszinierend einzigartig. Wer seine Stärken zum Ausdruck bringen kann, ist zu besonderen Leistungen fähig. Wer nur seine Schwächen versucht zu verbessern, ist maximal durchschnittlich.

Erkennen Sie Unterschiedlichkeit und Vielfalt als positive Kompetenz für Ihr Unternehmen. Aktivieren Sie die Heterogenität Ihrer MitarbeiterInnen und nutzen Sie die sich ergänzenden Potentiale! Lernen Sie spezifische Vorzüge Ihrer MitarbeiterInnen zu erkennen und zu schätzen sowie deren Individualität zu fördern. Entwickeln Sie gegenseitige Akzeptanz und Wertschätzung im Kollegium.

Als externe Beraterin unterstütze ich kleine und mittlere Betriebe bei der Implementierung verschiedener Strategien durch Workshops und Trainings, je nach Interessenschwerpunkt des Auftraggebers. In meinem Workshops erlernen Sie Methoden zur Selbstreflektion sowie einer sensibilisierten Wahrnehmung und wertschätzenden Haltung von Stärken und vermeintlichen Schwächen von Kollegen, Mitarbeitern und Geschäftspartnern.

Vorteile des Diversity-Managements sind

  • Motivations- und Leistungssteigerung
  • verbesserte Kommunikation und Teamarbeit
  • Entstehung eines angenehmen Arbeitsklimas
  • Verringerung von Fluktuation und Fehlzeiten
  • Erhöhung der Identifikation der Beschäftigten mit dem Unternehmen
  • Steigerung der Arbeitsproduktiviät

Beitragsbild: Pexels / Pixabay

Von diesem Programm gibt es eine Variante für Schulklassen, Kinder- und Jugendbildung! Kinder und Jugendliche erfahren durch Übungen, was Ausgrenzung anrichtet und wie wertvoll Tolerenz, Akzeptanz und gegenseitiger Respekt auf alle Beteiligten wirken kann.