Wir erhalten Einblicke in das größte Kompostierungswerk der Welt. Wie funktioniert das und wer arbeitet daran mit?

Wir untersuchen den Waldboden, die Zersetzungsprozesse und die Vielfalt der Bodenlebewesen sowie deren Beziehungen zueinander und stellen Bezüge zum kindlichen Alltag dar. Natürlich spielen wir auch, gestalten kreativ und trainieren unsere motorischen und kognitiven Fähigkeiten unterwegs auf den vielfältigen Strukturen des Waldbodens.