Programme für:

Die aufgeführten Programme sind beispielhaft als Entscheidungshilfe vorgestellt.   Natürlich arbeite ich zielgruppenorientiert gern ein individuelles Programm für Sie aus,- ganz auf die Interessen der Teilnehmer abgestimmt. Bei mehr als 30 Teilnehmern bitte ich kompetente Kollegen als Unterstützung hinzu. Ein Catering kann organisiert werden.

Treffpunkte

Je nach Projektthema, Gruppenart und -größe, sowie ihrer Mobilität, nutze ich bevorzugt mehrere verschiedene Zugänge in den Naturpark Arnsberger Wald. Ich bin ortsflexibel und auch gern bereit, den Wald vor Ihrer Haustür zu nutzen, wenn dieser zugänglich und geeignet ist.

Der Wald ein SINNliches Erlebnis – Umweltbildung hautnah

Das Interesse an Umweltbildung lässt sich nicht allein über die Kopfarbeit erreichen. Auch Herz und Hand wollen angesprochen werden.

Der Wald ist voller Zahlen und Wörter

Wir versuchen spielerisch Zahlen und Mengen in der Natur zu entdecken und auch mit Ihnen zu rechnen.

Der Waldboden – größtes Recycling-Werk der Welt

Wir erhalten Einblicke in das größte Kompostierungswerk der Welt. Wie funktioniert das und wer arbeitet daran mit?

Wald Wirkt: Diversity Management

Diversity-Management

Erkennen Sie Unterschiedlichkeit und Vielfalt als positive Kompetenz für Ihr Unternehmen. Aktivieren Sie die Heterogenität Ihrer Mitabeiter und nutzen Sie die sich gegenseitig ergänzenden Potentiale!

Konfliktmanagement und Deeskalationstraining

Empathische Kommunikation und Methoden, welche die Fremd- und Eigenwahrnehmung sowie die Kooperationfähigkeit stärken, dienen der Vermeidung von Konflikten oder erzielen bei bereits entstandener Eskalation eine…

Weiterlesen →Konfliktmanagement und Deeskalationstraining

Kraftort Wald

Diverse Entspannungsmethoden, Poesie im Wald, mit Naturmaterialien kreativ sein, ökologische Zusammenhänge erforschen und bei spannenden Sinneserfahrungen vom Alltag abschalten, entschleunigen und regenerieren.

Kunst im Wald

Literatur, Schauspiel, Konzerte, Skulpuren und Gemälde lassen sich eindrucksvoll in der Natur entwickeln, inszenieren und präsentieren. In diesem Workshop lernen Sie diverse Methoden kennen und…

Weiterlesen →Kunst im Wald

Literatur im Wald

Geeignet für Schulkinder, die bereits gut lesen und schreiben können und erwachsene Interessenten, die Freude an Literatur und Kreativität haben.

Natur-Rallye

Entlang eines Parcours sind in räumlichen Abständen Stationen aufgebaut, bei denen Kenntnisse über Natur und Umwelt, Geschicklichkeit, Kreativität, Phantasie und Einschätzungsvermögen gefordert sind.

Naturerlebnis für Großeltern mit ihren Enkeln

Dieses Programm richtet sich an aktive Großeltern, die mit ihren jungen Enkeln (4-14 Jahre) die Natur gemeinsam entdecken, Erinnerungen wachrufen, nachhaltiges Handeln üben sowie Werte…

Weiterlesen →Naturerlebnis für Großeltern mit ihren Enkeln

SOKO Wald

Die SOKO Wald ist ein Bildungsangebot der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald für die Klassenstufen 4 bis 6 jeder Schulform.

Teamtraining

Individuelles Teamtraining outdoor als Ergänzung zu innerbetrieblichen Maßnahmen oder Kompetenzschulung, Gemeinschaft fördern, Identifikation mit dem Unternehmen stärken.

Wald statt Ritalin?

Eine provokante Aussage! Natürlich könnten fachkundig verabreichte Medikationen nicht ersetzt werden. Es gibt allerdings Massnahmen, die bei ADHS und ähnlichen Erkrankungen deutlich unterstützende Wirkung zeigen.…

Weiterlesen →Wald statt Ritalin?

Wald statt Weihnachtsmarkt – Outdoorevent für Unternehmen

Wenn Sie mit einem unvergesslichen Naturerlebnis zum Jahresende das Betriebsklima in Ihrem Unternehmen optimieren möchten, ist dieses Angebot genau richtig für Sie! Je nach Intention…

Weiterlesen →Wald statt Weihnachtsmarkt – Outdoorevent für Unternehmen

Waldbaden am Möhnesee und im Arnsberger Wald: Stressabbau und Prävention

Waldbaden am Möhnesee und im Arnsberger Wald: Erleben Sie outdoor verschiedene Entspannungsmethoden, Wahrnehmungs- und Sinnesübungen, welche Sie den Alltag vergessen lassen, Entschleunigung und Wohlgefühl erzeugen.…

Weiterlesen →Waldbaden am Möhnesee und im Arnsberger Wald: Stressabbau und Prävention